Geschäftsbericht 2018

Starke Entwicklung bei Abschlussvolumen und Neugeschäftserträgen: Die AKA kann trotz der marktbeeinflussenden Ereignisse 2018 von sehr guten Ergebnissen in der Geschäftsentwicklung sprechen.

Marktentwicklungen 2018

Zwischen Handelskonflikten und Sanktionen, bei Währungskrisen oder Rezessionssignalen: 2018 – ein Jahr voller politischer Herausforderungen für die Finanzbranche.

Mehr erfahren

Entwicklungen des Neugeschäfts 2018

Ein sehr gutes Ergebnis für 2018: Die aus dem Neugeschäft gewonnenen Erträge erreichten mit 13,5 Mio. EUR erneut ein historisches Hoch. Insgesamt erzielte die AKA im Geschäftsjahr ein Abschlussvolumen in Höhe von 2.022 Mio. EUR und erreichte damit eine Steigerung um 31 % gegenüber dem Vorjahr.

MEHR ERFAHREN IM GESCHÄFTSBERICHT 2018

Geschäftsentwicklung in Mio. EUR

Risikomanagement

Die AKA steuert und überwacht ihre Risiken mit dem Ziel, ihr Risiko- und Ertragsprofil optimal zu gestalten und dabei jederzeit die erforderliche Risikotragfähigkeit zu gewährleisten. Mit ihren stimmigen Strukturen im Risikomanagement und personell verstärkt ist die AKA für kommende Anforderungen gut gerüstet. Den Risiken aus dem Kreditgeschäft beispielsweise wurde auch im Jahresabschluss 2018 angemessen Rechnung getragen. Insgesamt standen Zuführungen zur Risikovorsorge von 14,9 Mio. EUR Auflösungen von 10,4 Mio. EUR gegenüber.

Mehr erfahren im Geschäftsbericht 2018

GASTBEITRAG

Unsichere Zeiten für die Weltwirtschaft – Zeit für ein klares Bekenntnis zum transatlantischen Wirtschaftsmodell

von Prof. Dr. Erdal Yalcin, Professor für Internationale Wirtschaftsbeziehungen an der Hochschule Konstanz, Fakultät für Wirtschafts-, Kultur- und Rechtswissenschaften

Mehr erfahren

Ertragslage 2018

Bei den Nettoerträgen aus dem Kreditgeschäft – als ein relevanter Leistungsindikator –  erreicht die AKA eine Steigerung gegenüber dem  Vorjahr um 12,4 % auf 42,7 Mio. EUR. Die aus dem Neugeschäft erzielten Erträge ergeben mit 13,5 Mio. EUR erneut ein historisches Hoch.

Ausblick

Die AKA sieht für ihren Wachstumskurs 2019 gute Chancen, auch wenn das Marktumfeld weiter herausfordernd bleibt. Einer der Hintergründe: Das Kreditportfolio der AKA verteilt sich auf eine große Anzahl an Ländern und Regionen, und auch bei Neugeschäftsabschlüssen trägt die Zusammenarbeit mit vielen deutschen und internationalen Banken zu einer breiten Streuung bei.  

Mehr erfahren

Smart, kompakt und digital: Wichtigste Kennzahlen der AKA Geschäftsentwicklung auf einen Blick

GESCHÄFTSZAHLEN 2018 (1,9 MB)


Laden Sie hier den vollständigen Geschäftsbericht 2018 als PDF herunter

GESCHÄFTSBERICHT 2018 (4,2 MB)


Hier finden Sie vorherige Geschäftsberichte, Offenlegungsberichte und Institutsvergütungsberichte der AKA

Zu den Unternehmensberichten