FI-Desk Geschäft


Das Financial Institutions-Geschäft der AKA, das sogenannte FI-Desk, verantwortet die Beteiligungen an Bankrisiken – und zwar ausschließlich auf stiller Basis. Dabei handelt es sich um Letter of Credits (L/Cs), Standby-L/Cs, Bankgarantien sowie L/C-nahe Produkte.

Die AKA ist im FI-Desk Geschäft ausschließlich als Komplementärbank aktiv. Sie bietet ihren Partnern eine Erweiterung der Limite in stark nachgefragten traditionellen Märkten an. Darüber hinaus unterstützt die AKA auch mit Limiten für ausgewählte Nischenmärkte, in denen die Partner weiter wachsen möchten.

Die Grundlage: Sogenannte Master Participation Agreements (MRPAs) nach dem Standard der Bankers Association for Finance and Trade (BAFT Standard), die die AKA mit renommierten europäischen Banken abgeschlossen hat. Über deren Syndizierungsdesk unterhält die AKA sehr aktive Geschäftsbeziehungen.

Die AKA ist Mitglied der ITFA (International Trade and Forfaiting Association).


FI-Desk –Basis für die Zusammenarbeit:

  • Transaktionen mit klarem Handelsbezug
  • Transaktionen mit Laufzeiten von bis zu 12 Monaten
  • Überprüfung auf Einzelgeschäftsbasis bei Beteiligungen an Post-Finanzierungsstrukturen
  • Risikoübernahmen ausschließlich auf stiller Basis
  • Dokumentäre Grundlagen sind MRPA nach BAFT-Standard und nach englischem Recht 
  • Beteiligung ausschließlich auf Take and Hold-Basis
  • Retention share des Grantors von mindestens 10%

Vorteile einer Zusammenarbeit mit der AKA:

  • Die bestätigende Bank behält volle Visibilität gegenüber dem Kunden.
  • Die AKA garantiert schnelle Entscheidungszeiten (Richtgröße: 24 Stunden).
  • Reservierungen werden grundsätzlich für vier Wochen ohne Commitment Fee geboten, sodass eine Unterstützung der Partner bereits im Bietungsprozess erfolgen kann.
  • Die AKA benötigt keinen Konnex zum deutschen Markt.
  • Die AKA stellt ein sehr diversifiziertes Adress- und Länder-Limitsystem zur Verfügung. 
  • Die AKA prüft gerne Ihre Anfragen und weitet Ihre Limite nach Ihren Bedürfnissen aus.
  • Die AKA veröffentlicht auf Anfrage eine Appetite List.

Wenn Sie mehr Informationen zum Thema FI-Desk Geschäft benötigen, wenden Sie sich gerne an das erfahrene Team:

0
Mario Messerschmidt
Mario Messerschmidt

Director

Head of Structured Finance & Syndication

+49 (0) 69 29891 - 242

Tanja Steinberg
Tanja Steinberg

Director

Team Head of FI Desk

+49 (0) 69 29891 - 119

Brian Stein
Brian Stein

Vice President

Structured Finance & Syndication

+49 (0) 69 29891 - 228

Christoph Geiger
Christoph Geiger

Vice President

Structured Finance & Syndication

+49 (0) 69 29891 - 262

Peggy Theuer
Peggy Theuer

Vice President

Structured Finance & Syndication

+49 (0) 69 29891 - 235

Sabine Ehlert
Sabine Ehlert

Sales Assistant

+49 (0) 69 29891 - 158