17. September 2020

AKA Investors' Meeting 2020

Die AKA unterstützt nicht nur mit effizienten Lösungen ihre Kunden und Partner, sondern bietet sich auch als Dialogplattform für die Akteure der Export und Trade Community in Deutschland und Europa an.

Mit unserem Hybrid-Format gehen wir 2020 neue Wege: kleiner Kreis vor Ort und digitale Übertragung des Bühnengeschehens für sichere Rahmenbedingungen in der aktuellen Situation. Unser Anspruch dabei: Sie als Teilnehmende standortunabhängig, interaktiv und emotional in das Veranstaltungserlebnis einzubinden. 

Lassen Sie uns gemeinsam auf Zeitreise gehen. Die 20er-Jahre laden dazu ein, historische Parallelen zu entdecken. War die Welt damals ähnlich im Umbruch wie heute? Was war so „golden“ an den damaligen 20ern? Und warum endete die Ära des Aufbruchs tragisch in einer Depression? Kann sich dieser Zyklus wiederholen? Welche Verhaltensmuster sind heute anders, welche ganz ähnlich?

Beim 7. Investors‘ Meeting, dem ersten Hybrid-Event der AKA, heißt es:
"Babylon Main: 20er Jahre, ein Jahrhundert weiter. Der Tanz auf dem Vulkan 2.0"

Werfen Sie mit uns im Herbst einen Blick auf die AKA-Halbjahreszahlen und den Geschäftsausblick und seien Sie dabei, wenn unsere Expertenrunde über das hochaktuelle Schwerpunktthema diskutiert. 

Raum- und Hygienekonzept für Veranstaltungen

Erfahren Sie hier mehr über die aktuellen Rahmenbedingungen.